Letzte Aktualisierung: um 17:25 Uhr
Partner von  

Virgin dreht langweiligste Werbung der Welt

Virgin America ist für absurde Ideen bekannt. Doch mit diesem sechsstündigen Werbevideo übetrifft die Airline sich selbst. Es passiert: Nichts.

Youtube

Unheimliche Puppen sitzen in Virgins Video. Mehr passiert eigentlich nicht.

Ein sechs-Stunden Flug in der Economy? Da gibt es erstrebenswertere Beschäftigungen. Außer fliegt Virgin America – findet zumindest die Airline selbst. In ihrem aktuellen Werbevideo greift sie zu einem recht skurrilen Mittel, um das klarzustellen. Der Film dauert sechs Stunden.

Man sieht ziemlich unheimlich aussehende Puppen in einer Flugzeugkabine. Es passiert: Nichts. Oder zumindest kaum etwas. Das Video soll, so Virgin, die Langeweile zeigen, die man erlebt, wenn man NICHT mit Virgin fliegt. Sehen Sie selbst – wie lange halten Sie durch?



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.