Letzte Aktualisierung: um 7:47 Uhr
Partner von  

United baut neues Wartungszentrum in Los Angeles

Am Donnerstag (28. Februar) haben United Airlines und die Los Angeles World Airports den Grundstein für ein hochmodernes Technical Operations Center am Los Angeles International Airport (LAX) gelegt. Die neue Anlage wird zwei miteinander verbundene Gebäude umfassen – ein Gebäude für die Bodenverkehrsdienstausrüstung und die Instandhaltung der Anlagen sowie eine Wartungshalle für die Wartung, einschließlich einer Triebwerkswerkstatt, die sich auf die Dreamliner-Flotte konzentrieren wird. Mit dem neuen Wartungszentrum werden zwei von United derzeit am LAX betriebene Anlagen zusammengeführt, die anderthalb Kilometer voneinander entfernt liegen und die Effizienz verbessern