Letzte Aktualisierung: um 18:49 Uhr

Sieben Fragen an ...

«Über Königsschlösser schweben – als Kopilot einer Antonov An-2 im Allgäu»

Ralf Schmid, Geschäftsführer Flughafen Memmingen GmbH in Memmingen über Lieblingsdestinationen, Gang oder Fenster und schöne Erlebnisse an Bord.

1. Wohin führte Ihr letzter Flug?

Nach Dubrovnik.

2. Welches ist Ihre absolute Lieblingsdestination?

Rom.

3. Was war Ihr schönstes Erlebnis an Bord?

Als Kopilot in einer Antonov An-2 über die Königsschlösser im Allgäu zu fliegen.

4. Und welches war Ihr schlimmstes Flugerlebnis?

Ein Flug, den ich erst gar nicht antreten konnte. Geplant war ein Flug nach Las Vegas zur World Routes. Doch wegen einer vorangegangenen Delegationsreise mit dem Verkehrsministerium nach Teheran bekam ich zunächst kein Visum. Ich wurde zu einem Interview ins Konsulat eingeladen. Der Interviewtermin lag jedoch nach der Messe in Las Vegas, so dass ich nicht fliegen konnte.

5. Fenster oder Gang?

Fenster.

6. Welcher Flughafen ist für Sie der Schönste?

FMM natürlich!

7. Und wohin reisen Sie das nächste Mal?

Frankfurt zur Terminal Expo.

In der Rubrik «Sieben Fragen an…» stellt aeroTELEGRAPH Menschen aus der Luftfahrt- und Reisebranche immer die gleichen sieben Fragen.