Letzte Aktualisierung: um 19:24 Uhr
Partner von  

Planespotting mal anders

Keine Ufos, keine Insekten, sondern startende und landende Flugzeuge hat ein Fotograf hier abends aufgenommen.

So schön kann Fliegen sein – oder eher Starten und Landen. Der Fotograf Terence Chang hat aus verschiedenen Blickwinkeln aus die Flugzeuge fotografiert, die am Flughafen von San Francisco abheben und landen.

Das Ganze hat er abends getan und mit langer Belichtungszeit. Herausgekommen sind wunderschöne Bilder, die an etwas zwischen Kometen und Glühwürmchen-Schwärmen erinnern. Schauen Sie sich eine Auswahl selbst in unserer Bildergalerie an.

Auf dem Flickr-Profil des Künstlers ist die ganze Reihe zu finden.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.