Letzte Aktualisierung: um 22:30 Uhr

Luxair muss wegen Personalmangel Strecke einstellen

Die luxemburgische Nationalairline muss nach weniger als eineinhalb Jahren die Verbindung zwischen Belgien und Großbritannien wieder einstellen. Ab dem 3. Juni fliegt sie nicht mehr von Antwerpen nach London City. Grund dafür ist Personalmangel in Cockpit und Kabine, wie ein Sprecher des Flughafens belgischen Medien erklärte. Luxair hatte die Verbindung im Januar 2023 aufgenommen. Die Route wurde vier Mal pro Woche bedient.