Letzte Aktualisierung: um 0:20 Uhr

Boeing 747-400 nach Palma

Lufthansa schickt wieder Jumbos nach Mallorca los

Besonderes Flugerlebnis in Sicht: Die deutsche Airline fliegt an vier Sonntagen im April mit Boeing 747-400 von Frankfurt nach Palma auf Mallorca.

Wenn die Nachfrage zu Ferienzeiten besonders hoch ist, setzte Lufthansa bereits in den vergangenen Jahren immer wieder große Flugzeuge nach Mallorca ein. Und auch rund um Ostern 2023 können Gäste der deutschen Airline mit Boeing 747-400 von Frankfurt nach Palma fliegen.

Im Buchungssystem liest sich das so: «Flug Details: LH1158. 12:30 Frankfurt/Main International (FRA), Terminal 1 – 14:35 Palma De Mallorca (PMI). Durchgeführt von: Lufthansa. Boeing 747-400. Reisezeit: 2h 05min». Zum Einsatz kommen die Vierstrahler an vier Sonntagen (2., 9., 16. und 23. April). Die Flugnummern lauten LH1158/LH1159.

Insgesamt 371 Plätze

Die Boeing 747-400 von Lufthansa haben 67 Business-Class-Plätze, 32 Premium-Economy-Sitze und Platz für 272 Economy-Reisende. Auf den Mallorca-Flügen ist in den Jumbo-Jets allerdings kein Premium-Economy-Service buchbar. Stattdessen sind die Premium-Economy-Sitze gegen Aufpreis im Economy-Tarif als «Bevorzugt» reservierbar.