Letzte Aktualisierung: um 19:31 Uhr

Jet 2 mit sechs neuen Winterrouten nach Österreich und in die Schweiz

Die britische Fluglinie hat ihr Programm an Skiflügen für den Winter 2021/22 vorgestellt. Neu fliegt Jet 2 von der britischen Insel nach Chambéry. Von Mitte Dezember bis Mitte April wird der französische Ort von den Flughäfen Birmingham, Bristol, Leeds Bradford und London Stansted aus wöchentlich und vom Flughafen Manchester aus zwei Mal wöchentlich (samstags und sonntags) angesteuert.

Das Winterprogramm von Jet 2 umfasst außerdem sieben weitere neue Skirouten: Genf ab Newcastle und Glasgow, Innsbruck ab Bristol und Edinburgh, Grenoble ab Bristol und Salzburg ab Bristol und Newcastle. Mit der Aufnahme der neuen Strecken nach Innsbruck ab Bristol und Edinburgh und einer zusätzlichen Verbindung ab Manchester hat die Airline ihr Programm zur österreichischen Skidestination für den Winter 2021/22 verdoppelt.


>