Letzte Aktualisierung: um 20:38 Uhr
Partner von  

Neuer Film

Im Cockpit einer 777 mitfliegen – vom Sofa aus

Pilotseye TV produziert seit Jahren aufwändige Flugzeug-Filme. Der neueste Streifen zeigt die Überführung einer Boeing 777F von Seattle nach Frankfurt.

Drei Monate begleitete eine Crew von Pilotseye TV die ersten Lebensmonate einer Boeing 777F. Von der Fabrikation über den Verkauf bis zum Überführungsflug aus den Boeing-Werften in Seattle nach Frankfurt waren die Kameraleute des deutschen Unternehmens dabei. Kommentiert werden die Bilder von beiden Flugkapitänen in regelmäßigen Rückblenden. Der Film bietet die Möglichkeit, die wichtigsten Stationen auf dem Weg zu einem fertigen neuen Flugzeug, dem neuen Mitglied in der Lufthansa-Cargo-Flotte, hautnah mitzuerleben.

Sehen Sie selbst:

Den ganzen Film kann man hier schauen: Pilotseye TV.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.