Letzte Aktualisierung: 21:41 Uhr

Vereinheitlichung

Germanwings gibt Iata-Code 4U auf

EW statt 4U: Die Flugzeuge von Germanwings fliegen ab kommendem Frühjahr unter Flugnummern von Eurowings.

Simeon Lüthi/aeroTELEGRAPH

Airbus A320 von Germanwings: Bald unter dem Code EW unterwegs.

Am 25. März 2018 verschwindet ein weiteres Stück Germanwings. Die Lufthansa-Tochter gibt dann ihren eigenen Iata-Code 4U auf und fliegt nur noch unter dem ihrer Schwester Eurowings. «Ab dem Sommerflugplan 2018 werden die Germanwings-Maschinen unter einer EW-Flugnummer fliegen», erklärt eine Sprecherin der Fluggesellschaft gegenüber aeroTELEGRAPH und bestätigt damit einen Bericht des Luftfahrtdatenportals CH Aviation.

Die Marke Germanwings wird schon länger nicht mehr beworben. Schon 2014 wurde beschlossen, sie mittelfristig aufzugeben. Nach dem tragischen Unglück von Flug 4U9525 in den französischen Alpen wurde der Prozess dann beschleunigt. Zu schwer lastet die Vergangenheit auf dem Namen. Zudem ist es günstiger, mit nur einer Marke aufzutreten. «Wir sehen die ganze Eurowings-Gruppe als Ganzes, so dass die Vergabe der EW-Flugnummern zur Vereinheitlichung beiträgt», so die Sprecherin.

Unterschied bei Tarifvertrag

Damit wird Germanwings zum reinen Dienstleister von Eurowings – so wie etwa Sun Express, welche die Langstreckenflüge für die Billigairline durchführt. Es ist daher wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis auch die Germanwings-Schriftzüge auf den Fliegern verschwinden und durch Eurowings ersetzt werden.

Dass Lufthansa die Fluglinie nicht gleich ganz in Eurowings integriert und damit aufgibt, hängt mit den unterschiedlichen Tarifverträgen bei den Piloten zusammen. Eurowings hat deutlich tiefere Löhne.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem oder beleidigendem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.