Letzte Aktualisierung: um 17:17 Uhr

Ab Bremen und Friedrichshafen

Sun-Air legt Flüge von Deutschland nach Toulouse auf Eis

Die Regionalairline startet im September 2021 wieder von Friedrichshafen nach Düsseldorf. Ob Sun-Air auch wieder nach Toulouse fliegt, ist ungewiss.

Sun-Air

Sun Air: Linienbetrieb wieder ab August 2021.

Erst kommenden August 2021 nimmt Sun-Air ihre Linienflüge wieder auf. Aufgrund der Corona-Krise hat die dänische Regionalairline ihren Betrieb im Frühjahr fast komplett eingestellt und wollte eigentlich im November wieder starten. Diese Pläne gab sie aber auf.

Unklar war bislang, welche Routen in Deutschland die auf Nischenrouten für Geschäftsreisende spezialisierte Fluglinie wieder aufnehmen wird. Vor der Covid-19-Pandemie war sie stark in Friedrichshafen aktiv und flog von dort nach Düsseldorf und Toulouse. Jetzt erklärt Netzwerkchefin Trine Dige Iversen gegenüber aeroTELEGRAPH, man werde am Bodensee Airport voraussichtlich erst im September 2021 wieder starten.

Früherer Beginn nicht ausgeschlossen

Im Programm stehen dann die Flüge nach Düsseldorf. Ein früherer Beginn ist aber nicht ausgeschlossen. «Sollte es wesentliche Veränderungen auf dem Markt geben, werden wir bereit sein, die Flüge früher wieder aufzunehmen», so Iversen.

In den Sternen steht dagegen die Wiederaufnahme der Routen von Bremen und Friedrichshafen nach Toulouse. «Ob wir sie wieder aufnehmen werden, wird die Zeit zeigen», so die Managerin. Derzeit sei die Nachfrage auf diesen Routen nicht ausreichend.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.