Letzte Aktualisierung: um 21:54 Uhr
Partner von  

Besser als jedes Unterhaltungsprogramm

Polarlichter sind schon vom Boden aus faszinierend. Manche Passagiere haben das Glück, sie auch aus dem Flugzeug heraus zu sehen. Einer von ihnen filmte das.

Youtube

Polarlicht aus Williams‘ Perspektive: Ein besonderes Schauspiel.

Der Fotograf Paul Williams war im Flugzeug auf der Strecke zwischen London und New York unterwegs. Und auf diesem Flug sah er etwas, was jeden Film im Unterhaltungsprogramm übertrifft: Polarlicht. Rund 40 Minuten dauerte das Schauspiel, bei dem geladene Teilchen des Sonnenwindes auf die Erdatmosphäre treffen und so das besondere Licht hervorrufen. Williams stabilisierte seine Kamera auf dem Rucksack und nahm es auf. Daraus entstand ein wunderschönes Video. Sehen Sie selbst.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.