Letzte Aktualisierung: 14:51 Uhr

Saudi-Arabien

Flughafen Jeddah will mit neuem Terminal glänzen

Der King Abdulaziz Airport in Jeddah hat ein neues Terminal. Der Betrieb ist bereits angelaufen. Internationale Flüge sind jedoch erst für Anfang 2019 geplant.

GACA

Check-in: Das neue Terminal nimmt nach und nach den Betrieb auf.

Für Muslime ist der King Abdulaziz Airport in Jeddah das Tor nach Mekka. Dort kommen sie an, wenn sie die Wallfahrt zum wichtigsten Heiligtum ihrer Religion starten. Der Flughafen ist jedoch veraltet.

Um den steigenden Passagierzahlen gerecht zu werden, wurde das alte Terminal rundum erneuert und durch ein weiteres ergänzt. Die komplett neue Passagierhalle wurde dieser Tage eröffnet, wenn auch noch nicht offiziell. Am 29. Mai hob ein Airbus A320 der Fluglinie Saudia von dort ab nach Gurayat im Norden Saudi-Arabiens. Flug SV 1291 war der Beginn einer sogenannten Soft-Launch-Phase. In dieser soll der Flughafen zuerst nur etwa 6 der 46 Gates nutzen und die Zahl nach und nach steigern.

Entlastung durch Taif

Ebenfalls werden zuerst nur Inlandsflüge am neuen Terminal starten und landen. Im ersten Quartal 2019 sollen dann auch internationale Flüge dazukommen und der Airport als neuer Flughafen offiziell eröffnet werden. Betrieben wird er übergangsweise von der saudi-arabischen Luftfahrtbehörde GACA. Diese hatte eine Vereinbarung mit dem geplanten Betreiberkonsortium um die Changi Airports International aus Singapur kurzfristig aufgekündigt und sucht nun einen neuen Betreiber, wie die Zeitung Saudi Gazette berichtet.

Der Flughafen von Jeddah zählte im Jahr 2017 rund 34 Millionen Passagiere. Mit dem aktuellen Ausbau soll die Kapazität eines Tages auf 80 Millionen Reisende pro Jahr steigen. Entlastet werden soll der Flughafen außerdem von einem neuen Airport in Taif, rund anderthalb Stunden Autofahrt östlich von Mekka. Dieser soll 2020 eröffnet werden, zu Anfang bis zu 5 Millionen Fluggäste pro Jahr fassen und später dann acht Millionen.

Mehr über den Flughafen Jeddah erfahren Sie im Buch «Faszination Flughafen – Die schönsten Airports und ihre Geschichten». Es stellt auf 196 Seiten die 21 auserlesenen Flughäfen auf der ganzen Welt eingehend vor. Sie erfahren darin etwas zu Geschichte, Architektur und auch Betrieb. Sie können es über die folgenden Links bestellen: Leser aus Deutschland im Shop des Callwey Verlags (Lieferung kostenfrei). Leser aus der Schweiz bei amazon.de (Lieferung kostenfrei). Leser aus Österreich bei amazon.at (Lieferung kostenfrei).



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem oder beleidigendem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.