Letzte Aktualisierung: um 14:05 Uhr

Embraer sucht offenbar Partner in Japan

Mit Investmentfonds und Regierungen in Saudi-Arabien, Südkorea, Indien und der Türkei hat der brasilianische Flugzeughersteller bereits Gespräche geführtn. Nun kommt ein weiteres Land hinzu. Japan könnte sein nächster Partner sein. Dies berichtet das Portal The Air Current. Embraer spreche sowohl mit der japanischen Regierung als auch mit den wichtigsten Herstellern Mitsubishi und Kawasaki. Die Brasilianer brauchen Partner, um neue Projekte wie etwa das neue Turbopropflugzeug stemmen zu können.