Letzte Aktualisierung: um 18:45 Uhr
Partner von  

Designs aus der Hölle

Achtung, Schutzbrille aufsetzen! Manche Fluglinien greifen bei der Gestaltung ihrer Flugzeuge voll daneben. Wir zeigen die schlimmsten Beispiele.

Wir entschuldigen uns vorab in aller Form für die Bilder. Kreischendes Gelb, Litfaßsäulen-Style oder lustige Tierchen – die Kreativität kennt bei manchen Fluggesellschaften keine Grenzen, wenn es um die Lackierung ihrer Flugzeuge geht. Sie schrecken beispielsweise nicht einmal davor zurück, ein Flugzeug komplett in Form eines Lachses zu gestalten. aeroTELEGRAPH wagte sich in die Archive und stellte die – zugegebenermaßen subjektiven – zwölf schlimmsten Designs zusammen.

Schauen Sie sich in der oben stehenden Bildergalerie die fliegenden Designverbrechen an und wählen Sie dann Ihren «Favoriten» in der unten stehenden Umfrage. Sie hätten andere Beispiele ausgewählt? Auch kein Problem. Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Vorschlägen von schlimmen Bemalungen und wenn möglich auch gleich ein Bild dazu: redaktion@aerotelegraph.com

 



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.