Letzte Aktualisierung: um 21:54 Uhr
Partner von  

Boeing und Embraer warten nur noch auf die EU

Boeing und Embraer begrüßen die vorbehaltlose Genehmigung ihrer strategischen Partnerschaft durch die Wettbewerbsbehörden in Brasilien. Die Entscheidung wird innerhalb der nächsten 15 Tage endgültig, es sei denn, eine Überprüfung wird von den Kommissionsmitgliedern der Conselho Administrativo de Defesa Econômica – Cade beantragt. Die Partnerschaft hat nun die bedingungslose Genehmigung von allen Regulierungsbehörden erhalten, mit Ausnahme der Europäischen Kommission, die das Geschäft weiterhin prüft.

«Die Zustimmung Brasiliens zu dem Geschäft ist ein klarer Beweis für den wettbewerbsfördernden Charakter unserer Partnerschaft», sagte Francisco Gomes Neto, Präsident und Chef von Embraer. «Sie wird nicht nur unseren Kunden zugute kommen, sondern auch das Wachstum von Embraer und der brasilianischen Luftfahrtindustrie insgesamt ermöglichen.»