Letzte Aktualisierung: um 18:37 Uhr

Brasilien

Azul lässt Mickey-Mouse-Jet abheben

Ab Oktober setzt die brasilianische Fluggesellschaft eine Maschine mit Mickey-Mouse-Lackierung ein. Weitere Disney-Charaktere sollen folgen. Anlass ist ein Jubiläum.

Azul Linhas Aéreas/Disney

Vorschau zum Mickey-Mouse-Flieger: Azul zeigt im Bild dieses Modell, geht in ihrer Ankündigung aber nicht darauf ein, ob es wirklich dieser Flugzeugtyp wird.

Am 1. Oktober 1971 wurde das Walt Disney World Resort in Orlando in Florida eröffnet. An den Vorbereitungen zum 50. Geburtstag ist auch Azul Linhas Aéreas aus Brasilien beteiligt. Die Airline wird einen Jet – wohl einen Airbus A320 Neo – zu Ehren von Mickey Mouse lackieren. Der Disney-Charakter wird auf Heck und Flügelspitzen zu sehen sein.

Der Rumpf trägt außerdem die Farben von Mickeys Schuhen, Hose und Körper. Vorn ist das Flugzeug mit einer Nase und einem grinsenden Mund verziert. So wird auch der ganze Jet ein wenig zu Mickey. Abheben soll er ab Oktober. Azul kündigt an, auch weitere Flugzeuge mit Disney-Charakteren zu schmücken. Details verrät sie allerdings noch nicht.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.