Letzte Aktualisierung: um 13:00 Uhr

Neue Alitalia hat offiziell Luftverkehrsbetreiberzeugnis beantragt

Italia Trasporto Aereo oder kurz Ita, das Unternehmen, das zur Wiederbelebung von Alitalia gegründet wurde, hat offiziell ein Luftverkehrsbetreiberzeugnis (AOC) beantragt. Das schreibt die italienische Zeitung Corriere della Sera. Die Nationale Zivilluftfahrtbehörde Enac habe von Geschäftsführer Fabio Lazzerini die dafür nötigen Dokumente erhalten. Der Start von Ita soll laut dem Bericht nicht vor der zweiten Oktoberhälfte erfolgen. Lazzerini habe sich anschließend mit der Führungsspitze der italienischen Luftfahrtagentur und weiteren Offiziellen getroffen, um das weitere Vorgehen zu besprechen.


>