Letzte Aktualisierung: um 21:54 Uhr
Partner von  

Hong Kong Airlines

Zum Flug noch einen Heiratsantrag buchen

Zusatzeinnahmen einmal anders: Hong Kong Airlines führt einen neuen Service ein, mit dem Passagiere einen Heiratsantrag, Jubiläum oder Geburtstag an Bord feiern können.

Hong Kong Airlines

Heiratsantrag: Hong Kong Airlines hofft af viel Liebe unter den Passagieren.

Kinderparty bei McDonald’s? Wie langweilig. Nun können Eltern den Geburtstag ihrer Kleinen auch auf 10.000 Metern über Meer feiern. Hong Kong Airlines führt einen neuen Service ein, der genau das möglich macht. «Sweeten You Up» heißt das Angebot, das Passagiere der chinesischen Fluglinie neu buchen können. Das Geburtstagskind bekommt dann an Bord eine Torte und ein Ständchen der Crew.

Es ist nicht die einzige Wahl im neuen Angebot. Auch die Liebste kann man an Bord überraschen. Hong Kong Airlines bietet auch einen «maßgeschneiderten Heiratsantrag-Dienst» an. Die Crew überreicht dem Paar eine Glückwunsch-Karte mit Blumenstrauß und gratuliert. Auch Champagner und Torte kann man dazu ordern. Auch Ehejubiläen oder runde Geburtstage sollen so auf unvergessliche Weise gefeiert werden.

Dazu noch Champagner

Für Hong Kong Airlines ist die neue Dienstleistung die «Aufrechterhaltung des menschenorientierten Services».  Es ist aber ganz klar auch eine innovative neue Art, um Zusatzgebühren zu generieren. Was der Spaß kostet, nennt die Fluglinie nicht. Alleine die hinzu buchbare Flasche Champagner der Marke Gonet-Medeville kostet jedenfalls 44 Euro. Swiss kennt einen ähnlichen Service. Bekannte können bei der Schweizer Airline Passagieren eine kleine Aufmerksamkeit zukommen lassen – etwa Champagner oder eine Torte. Gesungen wird dort aber nicht.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.