Letzte Aktualisierung: um 7:00 Uhr

Monatsrätsel

Wo auf der Welt landen Sie im August?

Mitraten und einen Preis gewinnen: Lösen Sie jeden Monat das knifflige Rätsel von aeroTELEGRAPH um einen Flughafen irgendwo auf der Welt.

Weiter auf unserer ewigen Reise. Wir fliegen nördlich und das dauert mehrere Stunden. Wir landen an einem kleinen Flughafen, ab dem seit vier Jahren keine regelmäßigen Linienflüge mehr abgehen. Das liegt am Rückzug der nationalen Airline zugunsten einer Bahnverbindung und der Insolvenz einer anderen am Airport stationierten Fluglinie. Seither gibt es nur noch im Sommer einige Linienflüge Richtung Süden.

Erraten? Senden Sie uns Ihre Lösung mit dem Namen des Flughafens sowie der Angabe Ihres Namens und Ihrer Postanschrift an: quiz@aerotelegraph.com

Einsendeschluss ist der 31. August 2023 (Eintreffen der E-Mail bei aeroTELEGRAPH).

Aus den richtigen Einsendungen wird eine Gewinnerin oder ein Gewinner gezogen. Der Preis ist ein Paket mit drei Paar bunten Socken von Dilly Socks – einzigartige Socken für Frauen und Männer. Die Muster, inspiriert durch die Farben und Formen des Alltags, werden in der Schweiz designt und entworfen und in einem kleinen Familienbetrieb in Portugal produziert.  Alle Dilly Socks werden aus Bio-Baumwolle und unter dem Oeko-Tex-100-Standard produziert. (Geliefert wird Größe 41 – 46, falls nicht ausdrücklich und zuvor anders in der E-Mail gewünscht. Nachträgliche Änderungen sind nicht möglich.)

Und hier noch die Auflösung des letzten Rätsels: Wir suchten den King Shaka International Airport von Durban in Südafrika. Gewusst hat das unter anderem Johannes Röckelein aus Berlin. Herzlichen Glückwunsch!

Mit der Teilnahme akzeptieren Sie folgende Bedingungen: Der Name der Gewinnerin/des Gewinners kann veröffentlicht werden. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg, eine Übertragung und die Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen. Mitarbeitende von aeroTELEGRAPH und Dilly Socks sind nicht teilnahmeberechtigt. Im Übrigen gelten die AGB von aeroTELEGRAPH.