Letzte Aktualisierung: um 16:16 Uhr

Türkei schränkt Flugmöglichkeiten nach Belarus ein

Menschen mit syrischen, irakischen und jemenitischen Pässen dürfen in der Türkei keine Flugtickets mehr nach Belarus kaufen und nicht mehr an Bord von Flügen dorthin gehen. Das berichtet die Nachrichtenagentur DPA unter Berufung auf die türkische Luftfahrtbehörde.

Zuvor hatte die EU Druck ausgeübt auf Fluggesellschaften, die im Verdacht stehen, gezielt Migranten nach Belarus zu bringen. Turkish Airlines hatte solche Vorwürfe von sich gewiesen.

Die EU wirft dem belarussischen Machthaber Alexander Lukaschenko vor, Migranten gezielt nach Minsk einfliegen an die zur Grenze zur EU bringen zu lassen.