Letzte Aktualisierung: um 9:46 Uhr
Partner von  

Star Alliance bietet Round-The-World-Ticket für Premium Eco an

Bisher gab es das Round-The-World-Ticket der Star Alliance nur in verschiedenen Tarifen für die Economy, Business und First Class. 29’000, 34’000 oder 39’000 Meilen kann man in maximal 15 und minimal 3 Zwischenstopps mit den Tickets zurücklegen. Am Äquator beträgt der Erdumfang 29’400 Meilen.

Inzwischen bieten so viele Airlines des Bündnisses das Produkt Premium Economy, dass sich die Star Alliance entschlossen hat, den Tarif auch für die vierte Klasse anzubieten. Der neue Tarif ist ab sofort für Reisen in der Premium Economy Class der folgenden Airlines buchbar: Air Canada, Air China, Air New Zealand, ANA, Eva Air, Lufthansa, Lot Polish Airlines, SAS, Singapore Airlines, Thai und Turkish Airlines. Die Gesamtstrecke kann auch Flugabschnitte mit anderen Star Alliance Mitgliedern umfassen. Auf Flügen, auf denen keine Premium Economy Class angeboten wird, reist der Fluggast in der Economy Class.