Letzte Aktualisierung: um 18:03 Uhr

Porter Airlines muss Neustart ein weiteres Mal verschieben

Am 29. März klappte es nicht und am 19. Mai wird es auch nicht klappen. Die kanadische Regionalairline hat ihren Flugstopp noch einmal verlängert. Porter Airlines hofft nun, den Betrieb am 31. Juni wieder aufnehmen zu können. Sie ist dann mehr als ein Jahr nicht mehr in der Luft gewesen. Die Entscheidung wurde nach Absprache mit der Regierung getroffen.