Letzte Aktualisierung: um 7:19 Uhr

Nordic Aviation Capital zurrt Embraer-Frachter-Deal fest

Embraer und die Regionalflugzeug-Leasingfirma Nordic Aviation Capital NAC haben einen Vertrag unterzeichnet über die Umrüstung von bis zu zehn Embraer E190/E195 in Frachter. Es handelt sich dabei um die Bestätigung eines Geschäftes, zu dem die Partner schon im Mai eine Grundsatzvereinbarung getroffen hatten. Die Auslieferungen sollen 2024 beginnen.

Im Juli 2022 hat NAC bereits eine Absichtserklärung über die Vergabe ihrer ersten beiden E190-Umbaufrachter an Astral Aviation mit Sitz in Nairobi in Kenia unterzeichnet.