Letzte Aktualisierung: um 17:11 Uhr

Lufthansa holt eine eingelagerte Boeing 747-8 zurück

Am Donnerstag (3. Juni) startete die Boeing 747-8 mit dem Kennzeichen D-ABYA am Flughafen Hamburg Richtung Frankfurt. Lufthansa holte den Jumbo-Jet nach sechs Monaten zurück aus der Hansestadt, wo er wegen Corona vergangenen November eingelagert worden war. Kommenden Sonntag wird er bereits wieder im Einsatz sein: Auf einem Flug nach Nanjing.

Hören sie wie es der D-ABYA in Hamburg ergangen ist, hören Sie in unserem Podcast.