Letzte Aktualisierung: um 14:11 Uhr
Partner von  

Lufthansa bringt Rostock Linienflüge zurück

Nach der Pleite von VLM im vergangenen Jahr und der von Germania Anfang Februar gab Mitte Februar auch die letzte regelmäßig operierende Fluggesellschaft am Flughafen Rostock auf. Flybe meldete Insolvenz an. Nun hat aber Lufthansa beschlossen, die Strecke von der Stadt in Mecklenburg-Vorpommern nach München zu übernehmen. Sie bedient sie ab dem 1. Mai täglich außer samstags. Am Montag, Dienstag und Donnerstag werden sogar zwei Verbindungen angeboten.