Letzte Aktualisierung: um 8:24 Uhr
Partner von  

Gewinnspiel

Wo auf der Welt landen Sie im August?

Mitraten und einen Preis gewinnen: Lösen Sie jeden Monat das knifflige Rätsel von aeroTELEGRAPH um einen Flughafen irgendwo auf der Welt.

Der Juli-Ort war heiß und spannend. Wir haben die Strände genossen und sind nun bereit für eine neue Umgebung. Wir steigen ins Flugzeug und stellen uns erneut auf einen langen Flug westwärts ein. Ostwärts ginge eigentlich auch und wäre nur unwesentlich länger. Wir landen am Ende in der Provinz. Immerhin wurde die Region in den Siebzigerjahren berühmt durch einen Song, der nicht die Luftfahrt, aber die Reise auf der Straße besingt.

Den August-Flughafen mit seiner rund 1600 Meter langen Piste bedient nur eine lokale Fluglinie und auch nur, weil sie dafür Subventionen kriegt. Sie fliegt von hier aus drei Ziele an, darunter auch die nationale Hauptstadt. Die rund 30.000 Einwohner zählende Stadt, die dem Flughafen den Namen gab, ist berühmt für ihre Universität und ein einzigartiges Transportsystem. Sonst gibt es hier außer viel Natur wenig zu sehen.

Erraten? Senden Sie uns Ihre Lösung mit dem Namen des Flughafens sowie der Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse an: quiz@aerotelegraph.com

Einsendeschluss ist der 31. August 2015 (Eintreffen der E-Mail bei aeroTELEGRAPH).

Aus den richtigen Einsendungen wird ein Gewinner gezogen. Für ihn gibt es ein Paket mit drei bunten Socken von Dilly Socks – einzigartige farbige Socken für Frauen und Männer. (Der Gewinner erhält Größe 41 – 46, falls nicht ausdrücklich und zuvor anders in der E-Mail gewünscht)

dillysocks

Und hier noch die Auflösung des Juli-Rätsels: Wir suchten den Veer Savarkar International Airport in Port Blair, der Hauptstadt der indischen Inselgruppe der Andamanen in Indien.

Gewusst hat das unter anderen Erik Straube aus Wien, unser Juli-Gewinner. Herzlichen Glückwunsch!



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.