Letzte Aktualisierung: um 17:02 Uhr

Flughafen Wien eröffnet renoviertes VIP-Terminal

Nach einem umfassenden Ausbau erstrahlt der VIP-Terminal des österreichischen Airports in neuem Glanz und bietet zusätzliche Salonflächen: Die Gäste werden im neu und elegant gestalteten Foyer – ganz im Golden-Heritage-Stil mit Details aus dem Wiener Jugendstil, elegantem Interieur und komfortablen Polstermöbeln gehalten – begrüßt. Mit dem neugestalteten Salon Lanner und drei großen neuen Allgemeinlounges bietet der VIP-Terminal des Flughafens Wien nun insgesamt fast 550 m² Aufenthaltsfläche für Flugreisende, die Wert auf Exklusivität, Privatsphäre und Zeiteffizienz legen.

Buchbar sind alle VIP Services ab sofort auch online über die neue Buchungsplattform des VIP-Terminals des Flughafen Wien. Neu ist außerdem das Fast Business Service speziell für Geschäftskunden und Unternehmen. «Erstklassiges Service und hohe Aufenthaltsqualität für die Fluggäste haben für den Flughafen Wien höchste Priorität. Mit dem Ausbau der VIP-Räumlichkeiten und dem neuen Online-Buchungsangebot unterstreichen wir diesen Anspruch. Exklusive Dienstleistungen auf höchstem Niveau werden damit für alle Flugreisenden, vor allem auch Business-Reisenden, leicht zugänglich», sagen die Vorstände Julian Jäger und Günther Ofner.


Impressionen des neu gestalteten Eingangsbereichs des VIP-Terminals. Bilder: Martin Metzenbauer/aeroTELEGRAPH