Letzte Aktualisierung: um 13:33 Uhr

Touristik News

Einreise ohne Impfnachweis nach Griechenland

Wer ab sofort nach Griechenland reisen möchte, muss keinen Nachweis mehr vorweisen, dass er/sie gegen das Coronavirus geimpft ist. Dies beschloss die griechische Regierung letzte Woche. Darüber hinaus brauchen Urlauber dann auch keinen Impfnachweis mehr vorzuzeigen, wenn sie Tavernen, Bars, Geschäfte und Museen besuchen wollen. Lediglich die Maskenpflicht in Innenräumen bleibt bestehen.

Bereits Mitte März hatte die griechische Regierung entschieden, dass Urlauber kein Online-Formular vor der Einreise mehr ausfüllen müssen.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.