Letzte Aktualisierung: um 8:13 Uhr
Partner von  

Eine Gruppe von Anleiheninvestoren verweigert Norwegian die Zustimmung

Die Inhaber von drei der vier Anleihen der Fluggesellschaft stimmten am Freitag (1. Mai) mehrheitlich für einen Restrukturierungsplan. Die Unterstützung der Investoren der vierten Anleihe blieb jedoch hinter den Mindestanforderungen zurück, sagte Norwegian Air Shuttle. Das Management versucht nu eine Lösung mit ihnen zu finden. Am Montag (4. Mai) findet nun die außerordentliche Hauptversammlung statt, an der die Aktionäre diversen wichtigen Punkten zustimmen müssen, um die Airline zu retten. Mehr zu den Hintergründen lesen Sie hier.