Letzte Aktualisierung: um 18:49 Uhr

2024

Die wertvollsten Airline-Marken der Welt

Welche Fluggesellschaften können sich am meisten auf ihre Marke einbilden? Dies hat ein Markenbewertungsfirma für 2024 ermittelt. Die Liste.

Gute Marken sind unverkennbar. Und sie stehen für gewisse Werte, an denen sich Verbraucherinnen und Verbraucher orientieren können. Kein Wunder also, das Unternehmen Millionen investieren, um ihre Marke zu pflegen und zu stärken. Nicht allen gelingt das aber gleich gut.

Apple ist derzeit mit 517 Milliarden Dollar vor Microsoft mit 340 Milliarden und Google mit 333 Milliarden die wertvollste Marke der Welt. Von solchen Dimensionen können Fluggesellschaften nur träumen. Selbst die beste der Welt kommt nicht unter die Top 100 und erreicht nur einen Bruchteil der Spitzenwerte. Dies zeigt die neueste Auswertung von Brand Finance.

Komplexe Berechnung

Um den Wert einer Marke zu berechnen, ermittelt die Markenbewertungsfirma zuerst deren Stärke aufgrund verschiedener Analysen. Unter anderem wird geschaut, wie sie in der Branche und bei den Kundinnen und Kunden wahrgenommen wird und welchen Einfluss sie auf das Ergebnis des Unternehmens hat. Danach analysieren die Fachleute von Brand Finance, was diese Auswirkungen finanziell bedeuten, und leiten daraus der Wert der Marke ab.

Und wie sieht es nun in der Luftfahrt aus? Das hat Brand Finance auch für 2024 errechnet. Unter den fünf wertvollsten Airline-Marken befinden sich vier aus den USA. Und inzwischen gehören zwei Golfairlines zu den Top Ten. Lufthansa hat es nicht ganz unter die besten zehn geschafft. Die deutsche Fluggesellschaft steht mit einem Markenwert von 2,5 Milliarden Dollar auf Platz 11. Vor zehn Jahren hatte sie in der Rangliste von Brand Finance noch auf Rang vier gestanden.