Letzte Aktualisierung: um 16:52 Uhr
Partner von  

Sturmtief Xaver: Abfertigung am Flughafen Hamburg gestoppt

Wegen des Sturmtiefs Xaver, das momentan über Norddeutschland wütet, hat der Flughafen Hamburg seine Abfertigung eingestellt. Zuvor war auch Sylt bereits betroffen.

Aufgrund der starken Winde, ausgelöst durch das Sturmtief „Xaver“, ist die Abfertigung auf den Vorfeldern des Hamburger Flughafens nicht mehr möglich. Starts und Landungen können noch stattfinden, sofern dies von den jeweiligen Piloten gewünscht wird. Allerdings ist bereits der Großteil der noch für heute geplanten Ankünfte und Abflüge gestrichen. Aktuelle Informationen zum Flugplan sind hier zu finden. Auch auf der Nordseeinsel Sylt mussten wegen der Orkans alle Flüge gestrichen werden.

laf