Letzte Aktualisierung: um 17:56 Uhr

Sieben Fragen an ...

«Flug mit kleiner Tochter in Boeing 747-8 war mein Avgeek-Erlebnis»

Linus Benjamin Bauer Founder & Managing Director von Bauer Aviation Advisory in Dubai, über Lieblingsdestinationen, Gang oder Fenster und schöne Erlebnisse an Bord.

Linus Benjamin Bauer Founder & Managing Director von Bauer Aviation Advisory

1. Wohin führte Ihr letzter Flug?
Von Lissabon über Frankfurt nach Dubai zurück zu der Basis – mein 46. und 47. Flug während der Pandemie (überwiegend beruflich).

2. Welches ist Ihre absolute Lieblingsdestination?
Singapur ist seit Langem meine absolute Lieblingsdestination, auch wenn ich eine Zeit lang dort gelebt habe und bis heute noch eine enge Verbindung zu diesem Stadtstaat habe. Ein Teil meiner Familie lebt in Asien. Singapur ist kulturell und kulinarisch betrachtet ein exotischer Schmelztiegel. Von dort aus erreicht man auch viele schöne Orte in Südostasien für Kurztrips.

3. Was war Ihr schönstes Erlebnis an Bord?
Der erste Flug meiner Tochter damals im Alter von 13 Monaten. Wir flogen da mit einer nagelneuen Boeing 747-8 von Frankfurt nach Peking zu unseren Verwandten. Als noch frischer Vater und zugleich 747-Fan seit Kindheit war das für mich ein besonderes Avgeek-Erlebnis.

4. Und welches war Ihr schlimmstes Flugerlebnis?
Auf einem A380-Flug von Singapur nach London gerieten wir in schlimme Turbulenzen über dem Golf von Bengalen. Die Crew war gerade dabei, das leckere Frühstück in der Business Class zu servieren, als der Kapitän von den Turbulenzen warnte. Dann sackte plötzlich der A380 innert Sekundenbruchteilen um rund 35 Meter ab. Alles flog an die Decke – sogar ein einige nicht angeschnallte Passagiere und zwei Flugbegleiterinnen. Es war wie ein freier Fall in einem Vergnügungspark – mit einer Portion «Flugangst auf Zeit» gratis dazu.

5. Fenster oder Gang?
Fenster und Gang in einem – damit ist eine 1-2-1 Bestuhlung im Flugzeug gemeint. Falls die Fluggesellschaft diese Konfiguration nicht anbietet, dann nehme ich eher einen Fensterplatz in Anspruch.

6. Welcher Flughafen ist für Sie der Schönste?
Der Changi Airport in Singapur ist für mich seit Langem der schönste Flughafen – als Passagier, Transit-Passagier oder Tagesbesucher (z.B. Meetings). Das «Jewel» am Changi Airport hat die Attraktivität des Flughafens seit 2019 in neue Dimensionen katapultiert.

7. Und wohin reisen Sie das nächste Mal?
Es geht über Bahrain nach Saudi-Arabien zu einem neuen Projekt. Das Land gestattet endlich nach langer Zeit ausländischen Staatsbürger seit Sonntag eine quarantänefreie Einreise in das Land, sofern die Reisenden eine COVID-19 Impfung oder Genesung vorweisen können.

In der Rubrik «Sieben Fragen an…» stellt aeroTELEGRAPH Menschen aus der Luftfahrt- und Reisebranche immer die gleichen sieben Fragen.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem, beleidigendem oder rein polemischem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.