Letzte Aktualisierung: um 20:40 Uhr

China Airlines erhöht Frequenz nach Wien

Die taiwanische Fluggesellschaft führt zum 5. Januar eine zusätzliche Frequenz auf der Strecke Taipeh – Wien ein. Sie nimmt am Donnerstag einen vierten wöchentlichen Flug mit Airbus A350-900 ins Programm auf. Dies berichtet Aero Routes. In Europa steuert China Airlines auch Amsterdam (vier Mal pro Woche), Frankfurt (täglich) und London-Heathrow (vier Mal pro Woche) an.