Letzte Aktualisierung: um 18:18 Uhr

Catering: Austrian Airlines verlängert bei Do & Co

Die beiden österreichischen Unternehmen setzen ihre Partnerschaft fort. Bereits seit 2007 ist Do & Co bei Austrian Airlines an Bord. Der bestehende Catering-Vertrag wird nun vorzeitig bis zum Jahr 2027 verlängert. Auch künftig sorgt Do & Co damit als Cateringpartner für das leibliche Wohl aller Austrian-Airlines-Passagiere auf Mittelstreckenflügen über drei Stunden, auf der Langstrecke ab Wien, auf Austrian-Holidays-Charterflügen sowie in der Business Class auf Europaflügen. Auch die frisch produzierten Speisen des neuen Cateringangebots auf Flügen bis 180 Minuten Flugzeit, der Austrian Melangerie, stammen aus dem Hause Do & Co.


>