Letzte Aktualisierung: um 14:11 Uhr
Partner von  

British Airways präsentiert dritte Retro-Lackierung

British Airways hat am Freitag (1. März) das dritte Design seiner Serie von historischen Lackierungen anlässlich des hundertjährigen Bestehens der Fluggesellschaft vorgestellt – eine Boeing 747 im legendären Landor-Design. Die Ankündigung erfolgt, nachdem die erste historische Lackierung Begeisterung ausgelöst hat. Es war eine Boeing 747 in den Farben der British Overseas Airways Corporation Boac, die letzte Woche in Heathrow landete und der Nachricht folgt, dass ein Airbus 319 derzeit in der Lackierung der British European Airways BEA neu lackiert wird.

Mehr dazu lesen Sie hier.