Letzte Aktualisierung: um 16:13 Uhr
Partner von  

Erstkunde: Boeing und Southwest kündigen B737Max 7 an

Der Flugzeugbauer und die US-Billigairline haben bekannt gegeben, ab 2019 mit der dritten Version der B737Max abzuheben.

Boeing und Southwest haben bekannt gegeben, dass die US-Billigairline im Jahr 2019 der Erstkunde für die B737Max 7 wird. Southwest änderte 30 bestehende Bestellungen für B737 Next Generation-Flieger in solche für die B737 Max 7. Es ist der dritte Flieger aus der B737Max-Reihe, die mittlerweile insgesamt 1315 Bestellungen zählt.

Zusätzlich zu der Änderung bestellte die Fluggesellschaft fünf weitere Boeing B737-800 Next Generation. Alle Bestellungen sollen zu einer Steigerung der Effizienz beitragen.

Mehr bei Boeing

laf