Letzte Aktualisierung: um 14:27 Uhr

Boeing 777 von United meldet Notfall und kehrt nach Frankfurt zurück

United-Airlines-Flug UA47 sollte am Dienstag (22. März) eigentlich von Frankfurt nach Houston fliegen. Um 14:10 Uhr startet die circa 22 Jahre alte Boeing 777-200 ER mit der Registrierung N78013. Eine Stunde später meldet die Cockpitcrew jedoch einen Notfall, dreht um, und landet um 16:40 wieder sicher am Frankfurter Flughafen.

Die Fluggesellschaft bestätigt gegenüber aeroTELEGRAPH in einer Stellungnahme, dass der Flug aufgrund eines mechanischen Problems umkehren musste und schließlich gestrichen wurde. Das genaue Problem wird nicht näher beschrieben. Betroffene Reisende werden laut United Airlines schnellstmöglich auf Alternativen umgebucht.