Letzte Aktualisierung: um 18:22 Uhr

Blackshapes Ultraleichtflugzeug darf wieder starten

Nach zwei Abstürzen mit tödlichem Ausgang hatte die Europäische Agentur für Flugsicherheit Easa im März ein Flugverbot für die Gabriel, ein Ultraleichtflugzeug des italienischen Herstellers Blackshape, erlassen.

Dieses Verbot hat die Easa am 16. Juni wieder aufgehoben, wie der Hersteller mitteilt. Eine Untersuchung durch die Behörde habe ergeben, dass der untersuchte Unfall nicht auf einen Konstruktions- oder Herstellungsfehler des Flugzeugs zurückzuführen sei.