Letzte Aktualisierung: 12:19 Uhr

Crosswind Landings

Best of Eleanor und Burglind

Schwere Stürme bringen wackelige Landungen mit sich. Auch Eleanor und Burglind verlangten den Crews einiges ab.

Crosswind Landings – Landungen bei starken Seitenwinden – passieren immer wieder und werden von Piloten auch regelmäßig trainiert. Dennoch sind sie jedes Mal aufs Neue faszinierend anzuschauen. Das zeigte sich auch bei den europäischen Winterstürmen der laufenden Woche.

Sehen Sie in der oben stehenden Videogalerie eine aktuelle Auswahl von dem, was Burglind und Eleanor den Piloten abverlangten.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem oder beleidigendem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.