Letzte Aktualisierung: um 20:29 Uhr
Partner von  

Als der WDL-Flugbegleiter den Fehler bemerkt

Eine Crew der deutschen WDL sorgte für Schlagzeilen, die Passagiere nach Edinburgh statt nach Düsseldorf flog. Ein Passagier filmte den Moment, als dies klar wurde.

Es muss dem Flugbegleiter unendlich peinlich gewesen sein, als er den Fehler bemerkte. «Niemand, der nach Edinburgh will?», fragte er über die Gegensprechanlage. Niemand der Passagiere an Bord der BAE 146 von WDL Aviation streckte auf. Das war kein Wunder, die Passagiere hatten einen Flug nach Düsseldorf gebucht. Doch die Fluggesellschaft hatte den Piloten falsche Anweisungen gegeben. Und so flogen sie nach Schottland statt nach Nordrhein-Westfalen.

Sehen Sie den Moment, als die Passagiere das erfahren, im Video.



Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare zu moderieren und zu kürzen. Kritische Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen oder Kommentare mit rassistischem, sexistischem, themenfremdem, rein politischem oder beleidigendem Inhalt hingegen werden entfernt. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung. Über die Entscheide der Moderatoren wird keine Korrespondenz geführt.