Letzte Aktualisierung: um 22:02 Uhr

Allianz von American Airlines und Jetblue in Gefahr?

Im Sommer 2020 kündigten American Airlines und Jetblue eine neue Partnerschaft an. Mittlerweile wollen die beiden amerikanischen Fluglinien die sogenannte Northeast Alliance auch ausbauen. Über ein Codeshare-Abkommen werden sie im kommenden Winter mehr als 700 tägliche Flüge von New York und Boston aus gemeinsam anbieten. Ab diesem Herbst kommen auch Mitglieder der Vielfliegerprogramme in den Genuss von Vorteilen bei beiden Fluggesellschaften.

All diese Pläne könnten nun allerdings in Gefahr sein. Denn laut der Zeitung Wall Street Journal will das US-Justizministerium die Partnerschaft aus kartellrechtlichen Gründen vor Gericht anfechten. Das Blatt beruft sich bei seinem Bericht auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Demnach bedroht die Allianz aus Sicht des Ministeriums den Wettbewerb und treibt Ticketpreise in die Höhe.


>