Letzte Aktualisierung: um 11:19 Uhr
Partner von  

Star Alliance: Vorstandsmitglieder stimmen der Aufnahme von Air India zu

Nun ist klar: Air India tritt der größten Luftfahrtallianz bei. Ab 11. Juli ist die Airline offiziell Mitglied.

Auf der Vorstandssitzung am 23. Juni in London haben die Vorstandsvorsitzenden der Star Alliance die Mitgliedschaft von Air India einstimmig gebilligt und damit den Weg des National Carriers für den Beitritt der ersten indischen Fluggesellschaft zu einem globalen Luftfahrtbündnis geebnet. Die Integrationsteams von Air India, Star Alliance und den Mitgliedsgesellschaften werden nun die letzten erforderlichen Schritte abschließen, heißt es in einer Mitteilung. Ab dem 11. Juli ist Fluggesellschaft dann offizielles Mitglied. (laf)