Letzte Aktualisierung: um 18:50 Uhr

Air Canada bestellt zwei zusätzliche Airbus A220

Im Oktober 2021 traf die kanadische Fluggesellschaft eine Vereinbarung mit Boeing, die Auslieferung von vier Boeing 737 Max in das vierte Quartal zu verschieben, was insgesamt sieben Auslieferungen im Jahr 2021 bedeutet. Die verbleibenden neun Boeing 737 Max sollen nun bis zum Ende des zweiten Quartals 2022 ausgeliefert werden, sodass die Flotte von Air Canada insgesamt vierzig Boeing 737 Max umfassen wird, wie die Fluglinie am Dienstag (2. November) bekannt gab. Das ist früher als vor einem Jahr noch geplant.

Im dritten Quartal 2021 entschied sich Air Canada zudem für die Bestellung von zwei weiteren Airbus A220-30. Sie wollen im Jahr 2024 ausgeliefert werden. Die beiden Flugzeuge gehören zu den zwölf A220, die von der Airline im November 2020 abbestellt worden waren.