Neue Flotte: Iraqi Airways übernimmt erste Boeing B737-800

Die irakische Fluggesellschaft hat die erste neue Maschine von Boeing entgegengenommen. Weitere folgen in den kommenden Jahren. 

Insgesamt 29 Boeing B737-800 hat Iraqi Airways bei Boeing bestellt. Die erste hat der US-Flugzeugbauer nun ausgeliefert. Die im Jahr 2008 bestellten Flieger seien essenziell für die Flottenerneuerung der irakischen Airline, heißt es. Neben den 29 Mittelstreckenjets stehen auch Bestellungen für 10 B787-Dreamliner aus. 

laf

Anzeige

marcopolo-logo Kopie.jpg