Letzte Aktualisierung: um 22:35 Uhr

Zwei Russen und ein prorussischer Separatist wegen MH17-Abschuss verurteilt

Acht Jahre ist es her, dass eine Boden-Luft-Rakete eine Boeing 777 von Malaysia Airlines über der Ostukraine abschoss. 298 Menschen kamen bei dem Angriff auf die Maschine, die auf dem Weg von Amsterdam nach Kuala Lumpur war, ums Leben. Jetzt hat ein niederländisches Gericht drei Männer wegen Mordes an diesen Menschen schuldig gesprochen.

Zwei der Männer sind Russen, einer von ihnen ist Ukrainer, aber prorussischer Separatist. Ein weiterer Separatist wurde freigesprochen.