Letzte Aktualisierung: um 19:56 Uhr

Monatsrätsel

Wo auf der Welt landen Sie im März?

Mitraten und einen Preis gewinnen: Lösen Sie jeden Monat das knifflige Rätsel von aeroTELEGRAPH um einen Flughafen irgendwo auf der Welt.

Die schrecklichen Ereignisse in der Ukraine haben auch unseren Abflug verzögert. Jetzt aber steigen wir in den Himmel von Djibouti und fliegen weiter. Es wird ein langer Flug. Am Zielort ist es deutlich kühler, aber dennoch ist es nicht kalt. Von hier aus, der Hauptstadt, die weniger bekannt ist als andere Städte des Landes, kann man vor allem zu Inlandszielen fliegen. Daneben gibt es einige wenige Flüge ins näher gelegene Ausland. Vor der Pandemie zählte der architektonisch interessante Flughafen rund sieben Millionen Fluggäste.

Erraten? Senden Sie uns Ihre Lösung mit dem Namen des Flughafens sowie der Angabe Ihres Namens und Ihrer Postanschrift an: quiz@aerotelegraph.com

Einsendeschluss ist der 31. März 2022 (Eintreffen der E-Mail bei aeroTELEGRAPH).

Aus den richtigen Einsendungen wird eine Gewinnerin oder ein Gewinner gezogen. Dr Preis ist ein Paket mit drei Paar bunten Socken von Dilly Socks – einzigartige farbige Socken für Frauen und Männer. (Größe 41 – 46, falls nicht ausdrücklich und zuvor anders in der E-Mail gewünscht. Nachträgliche Änderungen sind nicht möglich.)

Und hier noch die Auflösung des letzten Rätsels: Wir suchten den Aeroport de Djibouti-Ambouli. Gewusst hat das unter anderen Per Pfingst aus Tapfheim in Deutschland. Herzlichen Glückwunsch!

Mit der Teilnahme akzeptieren Sie folgende Bedingungen: Der Name der Gewinnerin/des Gewinners kann veröffentlicht werden. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg, eine Übertragung und die Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen. Mitarbeitende von aeroTELEGRAPH und Dilly Socks sind nicht teilnahmeberechtigt. Im Übrigen gelten die AGB von aeroTELEGRAPH.