Letzte Aktualisierung: um 7:18 Uhr
Partner von  

Wizz Air hat 97 Prozent der Rückerstattungen erledigt

Die Billigairline gab am Dienstag (20. Oktober) bekannt, dass 97 Prozent der europaweiten Ticket-Rückerstattungen abgeschlossen sind. Die 97 Prozent beziehen sich auf Rückforderungen der ursprünglichen Zahlungsweise, laut Kundenwunsch. Trotz der Corona-bedingten Annullierungen von Flügen seit Mitte März, machte es diee elektronische Vorgehensweise möglich, 90 Prozent der Anfragen innerhalb von 30 Tagen abzuschließen. Die verbleibenden Rückerstattungen werden wegen abgelaufener Kreditkarten oder lückenhafter Angaben manuell durchgeführt.