Letzte Aktualisierung: um 13:56 Uhr
Partner von  

Wechsel im Aufsichtsrat von Austrian Airlines

Um die erforderliche Koordination während der Corona-Krise zu gewährleisten, kommt es zu Veränderungen bei einigen Aufsichtsratsmandaten von Tochtergesellschaften der Lufthansa Group. Das betrifft neben Air Plus, Brussels Airlines, Lufthansa Cargo, Lufthansa Technik, Swiss unter anderen auch Austrian Airlines: Die Lufthansa Konzernvorstandsmitglieder Harry Hohmeister und Michael Niggemann haben ihre Funktion im Aufsichtsrat niedergelegt. In einer außerordentlichen Hauptversammlung am 2. April 2020 wurde Christina Foerster als Aufsichtsratsmitglied bestellt und anschließend in einem Umlaufverfahren zur Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt und damit als Nachfolgerin für Harry Hohmeister ernannt. Am 8. April folgte die Bestellung von Detlef Kayser anstelle von Michael Niggemann.