Letzte Aktualisierung: um 11:34 Uhr

United muss nur noch 320 Impfunwillige entlassen

Der Warnschuss wirkt: Nachdem United Airlines angekündigt hat, 593 impfunwillige Mitarbeitende zu entlassen, ist die Zahl deutlich zurückgegangen. Die Fluggesellschaft erklärte, dass es mittlerweile nur noch 320 Angestellte seien, welche immer noch nicht einen Nachweis für zumindest die erste Dosis eingereicht hätten. United Airlines hatte die Covid-19-Impfpflicht Anfang August eingeführt und will erreichen, dass ihr Personal bis zum 25. Oktober vollständig geimpft ist.


>