Letzte Aktualisierung: um 22:35 Uhr

Swiss und die SBB kooperieren jetzt auch auf Strecken nach Interlaken und Luzern

Swiss baut in Zusammenarbeit mit der Schweizer Bahn SBB das gemeinsame Streckennetz weiter aus. Luzern und Interlaken kommen zum Angebot hinzu, teilt die Airline mit. Verbindungen zwischen Zürich Flughafen und den beiden Tourismusorten können ab sofort für Reisen ab dem 11. Dezember 2022 gebucht werden.

«Im Rahmen unserer strategischen Partnerschaft mit der SBB bauen wir unsere Netzanbindungen sukzessive aus, nun auch mit der Integration attraktiver Tourismusdestinationen. So können unsere Fluggäste aus Europa und der ganzen Welt schnell und unkompliziert zu einigen der schönsten Orte der Schweiz reisen. Das ist nahtlose Intermodalität im Sinne unserer Gäste», sagt Swiss-Kommerzchef Tamur Goudarzi Pour dazu.